NEUES VON DEN VOLKSWAGEN NUTZFAHRZEUGEN
29.05.2019

Der VW Grand California – Ihr mobiles Heim!

Nach dem California erweitert Volkswagen Nutzfahrzeuge das Segment jetzt mit dem Grand California. In zwei verschiedenen Ausführungen deckt er in diesem Bereich so gut wie alle Bedürfnisse ab. Mit großzügiger Ausstattung und innovativen Fahrassistenzsystemen ist er für all diejenigen, die beim Reisen die ganze Portion wollen! Erfahren Sie alles zum Grand California bei Porsche St. Veit!
Grand California

Länger, breiter, höher: Der Grand California kommt als großer Bruder des California und transferiert dessen Konzept in die nächst höhere Klasse: mehr Komfort durch mehr Raum. Dieser wird genutzt für ein integriertes Bad, einen größeren Schlafbereich im Heck, einen stilvollen Wohnbereich mit Stehhöhe, verbesserte Raumaufteilung und vieles mehr. Im Vergleich zum California ist er noch mehr auf das flexible Reisen und auf unterschiedliche Lebenssituationen ausgerichtet. Um dieses Versprechen zu garantieren, kommt der Grand California in zwei verschiedenen Ausführungen: Als Familienversion Grand California 600, mit 6,0 Metern Länge, Schlafbereich im Heck und einem ausziehbaren Bett über dem Fahrerhaus sowie für großes Wohnen auf vier Rädern als Grand California 680 mit 6,8 Metern  Länge, breiterem Radstand, noch größerem Schlafbereich im Heck und zusätzlichen Stauraum.

Für alle Situationen gewappnet ist auch die Motorisierung. Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die beiden Grand California Modelle mit einem effizienten 177 PS starken Vierzylinderturbodiesel (TDI) neuester Bauart, 8-Gang-Automatikgetriebe und Frontantrieb bzw. optionalen 4MOTION-Allrad Getriebe ausgestattet.

Ohne Kompromisse: Wer gute Ausstattung möchte muss nicht tiefer in die Tasche greifen! Der Grand California kommt bereits zum Grundpreis mit Drehsitzen und Zweiersitzbank. Familien mit Kleinkindern werden besonders die ISPFIX-Halterungen in der Rücksitzbank zu schätzen wissen. Integriert ist außerdem ein abnehmbarer Esstisch mit ausreichend Platz für Mahlzeiten zu viert. Zur Küchenausstattung gehören ein ausziehbarer 70-Liter-Kühlschrank, ein zweiflammiger Gaskocher und eine Spüle. Zusätzliche, praktische Details wie eine Außenbeleuchtung, ein Anschluss für eine Außendusche, eine elektrisch ausfahrbare Trittstufe an der Schiebetür, Moskitonetze und ausstellbare Camper-Fenster sind ebenfalls Teil der Serienausstattung.

Innovativ sind auch die vielen neuen, im Standartpaket integrierten Assistenzsysteme: Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgt vor allem der „Blind Spot-Sensor“, der „Front Assist“ oder die City-Notbremsfunktion. Zusätzlicher Komfort im Alltag wird durch elektronische Hilfen wie den Park Assistent, den Spurhalteassistent oder die elektromechanische Servolenkung garantiert.

Erfahren Sie alles über das große Reisen mit dem Grand California!